Internationale Tagung
Netzwerk Gendermedizin&Öffentlichkeit
Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
Universitätsmedizin Greifswald
Land Mecklenburg-Vorpommern
Veranstaltungsgrafik

16. bis 18. September 2021

Pandemie und Gendermedizin:

Prävention und

Gesundheitsförderung

neu gedacht

Peter Kupatz
Foto: doktor-kupatz.de
Dr. med. Peter Kupatz

Peter Kupatz
Foto: doktor-kupatz.de
Dr. med. Peter Kupatz leitete über viele Jahre die Klinik für medizinische Rehabilitation Bad Doberan und ist einer der Mitbegründer des 2010 gegründeten Arbeitskreises Gender & Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern. Warum gerade Männer gesundheitliche Vorsorge oft vernachlässigen, gehört zu seinen Schwerpunktthemen. Mehr

Jördis Frommhold
Foto: Median
Dr. med. Jördis Frommhold

Jördis Frommhold
Foto: Median
Die Pulmologin und Chefärztin der Median Klinik in Heiligendamm ist Expertin auf dem Gebiet der Long-COVID-Erkrankungen. Auch als „Frau des Jahres 2021“ in Mecklenburg-Vorpommern wurde Sie bekannt. Mehr

Sabine Oertelt-Pregione
Foto: Uni Bielefeld
Prof. Dr. med. Sabine Oertelt-Pregione

Sabine Oertelt-Pregione
Foto: Uni Bielefeld
In Greifswald ist Professorin Dr. Sabine Oertelt-Prigione zusammen mit Dr. Elpiniki Katsari wissenschaftliche Leiterin der Tagung. Die Internistin und Gendermedizinerin lehrt in Nijmegen und an der Universität Bielefeld. Mehr

Elpiniki Katsari
Foto: privat
Dr. med. Elpiniki Katsari

Elpiniki Katsari
Foto: privat
Dr. med. Elpiniki Katsari ist – neben Professorin Sabine Oertelt-Prigione - verantwortlich für die wissenschaftliche Leitung der Tagung. Die engagierte Chirurgin und Gendermedizinerin lädt die Expert/innen besonders gern in ihre Stadt Greifswald an, wo sie studiert hat und nun arbeitet und lebt. Mehr